Jan Vagner

1963 in Prag geboren
1986- 1992 Akademie der bildende Künste, Prag
1991 Auslandsemester an der Fachhochschule Kiel
1992 Diplom als akademischer Bildhauer
1989-2007 Ausstellungen als selbständiger Bildhauer in Tschechien, Holland, Belgien, Deutschland, Kanada, Österreich, Mexiko, und der Schweiz
1997-2007 3D - Arbeiten für das Opernhaus Zürich, Fernsehen DRS, Burbaki Museum Luzern, Expo 02, diverse Theater und Filmprojekte

Seit 1996 wohnt in Zürich mit der Bildhauerin Yvonne Christen Vágner, Tochter Yma und Sohn Jill.